Deutsche Schule Belgrad
dynamisch
systematisch
bilden
Newsletter
17. Juni 2013
Liebe Eltern,
Poštovani i dragi roditelji,
Unser neues Schulgebäude an der Topčiderska Zvezda wird in
diesem Sommer eine rasante Veränderung erfahren. Aus einem
schwer mitgenommenen Komplex werden große Klassenräume
und genug Platz für die Verwaltung entstehen. Sieht man das
Gelände zurzeit an, mag man es kaum glauben. „Doch, wir
werden zum Schulbeginn fertig werden, es wird alles dafür
getan“, sagt Matthias Heeger, unser Architekt, der viel Erfahrung
mit anderen Projekten außerhalb von Deutschland hat.
ovog leta se očekuje brzi napredak radova oko sanacije i
rekonstrukcije nove školske zgrade
na Topčiderskoj zvezdi.
Prilično zapostavljen školski kompleks postaće nakon prve faze
radova naša nova škola sa daleko prostranijim učionicama i
dovoljno mesta za administrativno osoblje. Gospodin Matijas
Heger (Matthias Heger), iskusni arhitekta na građevinskim
projektima u inostranstvu, nam uliva poverenje da će radovi biti
gotovi do početka nove školske godine i da čini sve da bi
postavljeni cilj bio ostvaren.
Naša buduća školska zgrada sagrađena je 1931. godine, a u njoj
je do nedavno bila smeštena Sportska gimnazija da bi poslednjih
godina bila sasvim napuštena. Srpska i nemačka Vlada već četiri
godine vode pregovore oko toga da ovo zdanje dobije novu
svrhu. Pomenuti objekat se tako po prvi put za poslednjih
osamdeset godina sanira od temelja do krova!
Nakon što su savladane prve prepreke poput prikupljanja
neophodne građevinske dokumentacije, upotrebnih dozvola i
tome slično otpočelo se sa građevinskim radovima, može se reći
da sigurnim koracima idemo napred i da će naš trud dati
rezultate.
Das Gebäude, welches bereits 1931 erbaut und anschließend
als Schule genutzt wurde, stand die letzten Jahre leer. Vor vier
Jahren beschlossen dann die deutsche und die serbische
Regierung, dass es als neues Schulgebäude der DSB dienen soll.
Auch in früheren Jahren, während der Nutzungszeit als Schule,
ist das Gebäude renoviert worden und man traf
Instandsetzungsmaßnahmen, jedoch wird es das erste Mal seit
achtzig Jahren komplett kernsaniert.
Die ersten Hürden, das Einholen aller Genehmigungen und das
Klären der Nutzungsrechte, wurden genommen und die Schritte
des Umbaus werden bald erkennbar sein.
Wie bereits erwähnt wird das Gebäude kernsaniert, was de
facto bedeutet, dass alle Böden, jegliche Art von Leitungen,
Fenstern, Türen und das Dach entfernt werden müssen und nur
noch der Rohbau stehen bleibt, damit auch einer neuen und
optimalen Raumaufteilung des Gebäudes nichts mehr im Wege
steht.
Kompletna sanacija objekta podrazumeva promenu svih podnih
obloga, instalacije, prozora, vrata i krova tako da će biti
zadržana samo osnovna konstrukcija zgrade što će doprineti
novom i boljem rasporedu prostorija. Istovremeno sa radovima
na sanaciji centralne školske zgrade započećemo i izgradnju
prilaza školi, protivpožarnih izlaza, različitih rampi, kao i kotlarnice.
Građevinski radovi se moraju izvesti prema najstrožim nemačkim i
srpskim bezbednosnim propisima u oblasti protivpožarne zaštite,
kao i onim u slučaju zemljotresa, a koji se u dvema zemljama u
velikoj meri razlikuju: tako na primer nemački protivpožarni propisi
nalažu da svaki sprat mora imati više požarnih izlaza što su naše
arhitekte rešile pomoću dodatnih požarnih stepenica i izlaza na
svakom spratu, a prema srpskim propisima bezbednost se postiže
upotrebom protivpožarnih materijala pri gradnji.
Zeitgleich zum Umbau des Hauptgebäudes wird am Zugang
zum Gebäude und an verschiedenen Rampen gebaut werden,
wobei die Fluchtwege aus Brandschutzgründen Priorität
besitzen. Des Weiteren entsteht mit dem neuen "Heizungshaus"
das Gebäude, in dem sich dann unsere Heizanlage befinden
wird.
Im wahrsten Sinne des Wortes wird an unserer neuen Schule an
vielen Baustellen gleichzeitig gewerkelt werden.
Des Weiteren gilt es, für alle Bauschritte hohe serbische und
deutsche Sicherheitsbestimmungen, Vorgaben im Brand- und
Erdbebenschutz, zu erfüllen, welche sich jedoch stark
unterscheiden.
So
müssen
z.B.
nach
deutschem
Brandschutzgesetz für alle Stockwerke mehrere Fluchtwege
bestehen, was von unserem Architekten durch weitere
Fluchttreppen und Ausgänge für jedes Stockwerk gelöst wurde,
während bei den serbischen Brandschutzbestimmungen gilt,
dass die Sicherheit durch ein praktisch feuerfestes Gebäude
gewährleistet werden soll, was in die Materialauswahl des Baus
mit einfließt.
Es ist bereits jetzt gut sichtbar, wohin uns der Weg führt. Die
Klassenräume werden größer, so dass alle Kinder mehr Freiraum
Prvi cilj kome stremimo je da učionice budu prostranije nudeći
učenicima mogućnost za lagodniji rad i kretanje, a škola će
nakon završetka radova moći da primi do 300 đaka.
Potpunom sanacijom poboljšaćemo energetsku efikasnost
objekta što će uticati na smanjenje potrošnje energenata. U tom
smislu radi se i na novoj hidroizolaciji temelja, kao i termoizolaciji
podova, zidova i krova, kao i na ugradnji novih prozora.
Tokom hladnih meseci više se nećemo grejati na ugalj kao što je
to do sada bio slučaj, već savremenim kotlom za grejanje na
pelet koji neće samo smanjiti emisiju CO2, već i naše troškove
grejanja i to za 80%!
2
haben werden und unsere Schule nach Vollendung der
Bauarbeiten bis zu 300 Schüler aufnehmen kann.
Durch die Kernsanierung haben wir die Möglichkeit, bessere
Bedingungen für das Gebäude zu schaffen und später
energieeffiziente
Maßnahmen
für
einen
geringen
Energieverbrauch zu implementieren. Hierfür werden unter
anderem Hydrothermoisolierungen am Fundament, sowie neue
Thermoisolierungen an den Fußböden sowie dem gesamten
Bau einschließlich des Daches genutzt werden, welche uns
helfen, den Energieverbrauch zu senken. Weiter nutzen wir für
die kalten Monate keine Kohleheizung mehr, sondern eine
moderne Pellet-Anlage, die nicht nur unseren CO2 Ausstoß,
sondern auch unsere Heiz- und Nebenkosten um 80% im
Vergleich zu unseren jetzigen Schulgebäuden senken wird.
An dieser Stelle möchten wir uns herzlich bei all unseren
Sponsoren bedanken, die einen enormen Beitrag zur Umsetzung
unseres Projektes beitragen, wie z.B. die Firmen Messer,
Hemofarm, Profine, Henkel, Guardian Glas, Porr und Winkhaus,
die uns bei unseren energieeffizienten Fenstern und dem Umbau
unterstützen, sowie der Firma Knauf, welcher unser Anliegen der
energieeffizienten Gebäudehülle mit am Herzen liegt.
Ovom prilikom želimo da se srdačno zahvalimo svim našim
sponzorima i dobrotvorima koji u mnogome doprinose realizaciji
ovog našeg projekta. Pomenuli bismo firme: Knauf, Messer,
Hemofarm, Profine, Henkel, Guardian Glas, Porr und Winkhaus
koji su nam velika podrška.
Dies ist nur ein erster und kleiner Einblick in unser Bauprojekt.
Selbstverständlich werden wir Sie weiterhin an dieser
spannenden Phase unserer Schule teilhaben lassen und Sie
regelmäßig informieren.
Pokušali smo da vas ukratko informišemo o najbitnijim planovima
našeg projekta sanacije zgrade Sportske gimnazije o čemu
ćemo nastaviti da vas obaveštavamo jer je to značajan period
za istoriju naše škole.
Viele Grüße und bis bald
Ihre Deutsche Schule Belgrad
Srdačan pozdrav i do skorog viđenja,
PR-služba Nemačke škole Beograd
Elternbrief
18. Dezember 2012
Download

Newsletter - Deutsche Schule Belgrad