Schutzgebühr 9,80 €
Sieben Kulturen!
60 Rezepte!
Eine kulinarische Reise durch die Länder, vorgestellt von
Köchinnen unterschiedlicher Herkunft des DRK Schwäbisch Gmünd.
Vorwort
Liebe Kochbuchfreundinnen und Kochbuchfreunde,
Kochbücher können spannender sein als jeder Krimi, vor allem
wenn sie Vielfalt bieten. Und sie können mehr bewegen als viele Worte, vor allem wenn sie Menschen an Herd und am Tisch
zusammenbringen. Da entsteht Gemeinschaft. Und das kann sogar Spaß machen. Ich gratuliere dem Kreisverband Schwäbisch
Gmünd und allen Frauen und Männern, dass sie mit diesem aus
der Praxis entstandenen Kochbuch Menschen aus verschiedenen
Kulturkreisen über das gemeinsame Kochen und Genießen zusammengeführt haben. Das ist ein vorbildlicher Weg zum gemeinsamen Tisch. Und Tischgemeinschaft ist seit Menschengedenken
der beste Ort des Verstehens und eines guten Miteinanders. Das
Kochbuch möge möglichst viele anregen, den gleichen Weg zu
gehen. Da wird Vielfalt als Reichtum erfahrbar. Und was für das
Essen gilt, gilt auch für viele andere Bereiche einer Gesellschaft,
die vielfältig geworden ist. Möge das Kochbuch auch eine einladende Brücke sein für viele Menschen, die zu uns gekommen
sind und bei uns Heimat suchen.
Mit herzlichen Grüßen
Ihr Dr. Lorenz Menz
Präsident des DRK-Landesverbandes Baden-Württemberg e.V.
Liebe Kochbuchleserinnen und -leser,
Liebe Freunde der guten Küche,
man nehme etwas Wille, ein paar Tropfen Verständnis,
ausgehend von einer Initiative des Deutschen Roten Kreuzes in
✁✂ ✂ ✄☎☎✆✝✞ ✆ ✟✞ ✂✠ ✁✡☛ ✁✂ ☞✌✍✎ ☎ ✏✌✁✂✑☞✆✒☎ ✓ ✔☞✁ ✌☛
Schwäbisch Gmünd halten Sie nun ein Kochbuch in den Händen,
✕✍✖✖ ✆✡ ☎✍ ✗✁ ✆ ✘✑✙ ✖✡✒✂✙… denn damit kann ein glückliches
das aus verschiedenen interkulturellen Rezepten besteht. Es ist er-
Miteinander zubereitet werden. Unter diesem Motto veranstaltet der
freulich, dass die Initiatoren im Rahmen der interkulturellen Öffnung
DRK-Kreisverband Schwäbisch Gmünd e.V. seit 2012 regelmäßig
gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürger aus der Mitte der
interkulturelle Kochkurse als Teil des Projektes „Interkulturelle Öffnung
Gesellschaft einen weiteren Weg für den Dialog eröffnet haben. Bei
des Mehrgenerationenhauses“, welches vom Integrationsministerium
Baden-Württemberg gefördert wird. Das Besondere an diesen Kochtreffen war und ist, dass die internationalen Kursleiter jeweils dem Teilnehmerkreis die kulinarischen Spezialitäten ihres Heimatlandes vorstellten
bis hin zu den kleinsten kultur- und landestypischen Details. Nach jedem
Kochkurs wurde beisammen gesessen und die Leckereien genossen,
den durchgeführten Kochtreffen hat eine friedvolle Begegnung der
Kulturen stattgefunden. Dies hat zur Stärkung der interkulturellen
Kompetenzen durch aktiven Austausch geführt, wobei der gemeinsame Teamgeist ebenfalls gefördert wurde. Ich bin zuversichtlich,
dass diese Öffnung sich sehr positiv auf die Gmünder Gesellschaft
auswirken wird und natürlich auch für die, die dieses Kochbuch in
die Hände bekommen. Probieren Sie`s aus!
umrahmt von interessanten Gesprächen und neuen Bekanntschaften.
Nicht nur Erwachsene sondern auch Kinder konnten von diesen Koch-
An dieser Stelle möchte ich mich natürlich bei allen Beteiligten und
treffen profitieren, da mitunter auch viele Multikulti-Kochkurse mit
Unterstützern bedanken, die zu den Kochkursen beigetragen haben.
Kindern und Jugendlichen durchgeführt worden, denn der Gedanke der
interkulturellen Öffnung wendet sich an alle Generationen. Der Kochkurs
Zu guter Letzt: „Afiyet olsun!“
ist dabei auf reges Interesse gestoßen und viele Gmünder Bürgerinnen
und Bürger haben an den Kursen teilgenommen. Während der Kochkurse ist dabei die Idee eines interkulturellen Kochbuches entstanden. Mit
viel Geduld und Fleiß wurden die gekochten Rezepte aufgearbeitet und
in diesem Buch nun für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Hierfür
möchte ich mich deshalb ganz herzlich bei den Organisatorinnen und
Organisatoren des DRK-Kreisverbands Schwäbisch Gmünd e.V., beim
Verein Süddialog e.V., beim Verein Aha e.V. und beim Stadtteilbüro Süd,
die mit ihren ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer für diese Kochkurse
zur Verfügung standen, für dieses Buch bedanken. Darüber hinaus gilt
mein großer Dank allen denjenigen, die an den Kursen teilgenommen
haben. Zu guter Letzt wünsche ich Ihnen allen viel Freude und Genuss
beim Nachkochen der leckeren interkulturellen Rezepte!
Ihr Dr. Joachim Bläse
Präsident des DRK-Kreisverbandes Schwäbisch Gmünd e. V.
Erster Bürgermeister der Stadt Schwäbisch Gmünd
Ihr Cemal Yaman
Vereinsvorsitzender Süddialog Schwäbisch Gmünd e.V.
:
Die
:
TURKISCHE
KUCHE entwickelte
✁✂✄ ☎✆✝✂✄ ✞✁✟✠✡
☛
:
des Mittelmeerraums,
des Orients und
Indiens.
Turkei
Land der Gemütlichkeit
Gemütlichkeit und Gastfreundschaft werden in der Türkei ganz
Rahat ettirmek ve misafirperverlik Türkiye’de çok önem-
groß geschrieben. Unabhängig davon, ob Sie in der West-
lidir. Batıda veya doĝuda yolculuk yapın, bu sıcaklıĝı her
oder Osttürkei unterwegs sind, werden Sie diese Wärme
yerde hissedersiniz. Kuzeyde Karadenize, güneyde Akde-
überall spüren. Nördlich am Schwarzen Meer und südlich am
nize sınır olan Türkiye mutlaka görülmeye deĝer bir ülke.
Mittelmeer gelegen, stellt die Türkei ein sehr sehenswertes
Özellikle iki kıta – Asya ve Avrupa – üzerindeki konumu
Land dar. Insbesondere dass es sich über zwei Kontinente
ülkeyi daha da cazibeli kılmakda. Bu çeşitlilik ve cekiciliĝe
- Asien und Europa - erstreckt, macht das Land noch at-
mutfak kültüründe de rastlanmakda, çünkü türk mutfaĝı
traktiver. Diese Vielfältigkeit und Attraktivität finden Sie auch
Hindistan, Akdeniz, Ermenistan ve Islami-Arap mutfa-
in der türkischen Küche wieder, denn sie ist von vielen ku-
klarından etkilenerek oluşmuştur. Yıllar boyunca özellikle
linarischen Besonderheiten der indischen, mediterranen, ar-
Osmanlı‘nın kültürü ve yaşam tarzı altında kendini gelişti-
menischen und islamisch-arabischen Küche beeinflusst. Dies
rerek bugünkü türk mutfaĝı oluşmuştur.
entwickelte sich über die Jahrhunderte, besonders unter der
Her ülkenin mutfaĝı o ülkenin tarihini, geleneklerini ve
Prägung der osmanischen Kultur und Lebensweise zur heu-
toplumun karakterini yansıtır. Türk mutfaĝı zengin ve
tigen charakteristischen türkischen Küche. Die Küche eines
sıcaktır, insanları gibi – duygu dolu, rengarenk ve hararet-
jeden Landes symbolisiert die Geschichte und die Tradition
li. „Kalbe giden yol miĝdeden geçer“ atasözünün Türkiye’de
des Landes sowie den Charakter des Volkes. Die türkische
önemi büyüktür. Yemek hazırlamak ve misafir aĝırlamak
Küche ist reichhaltig und warm wie die Menschen - emotional,
misafire verilen deĝeri gösterir. Türkler için misafir aĝır-
bunt und temperamentvoll. Das berühmte Sprichwort „Liebe
lamak, onu hoş tutmak ve misafirperver davranmak seve
geht durch den Magen“ hat einen hohen Stellenwert in diesem
seve yerine getirilen bir görev gibidir.
Land. Die Zubereitung der Speisen und die Bewirtung eines
jeden Gastes sind Zeichen der Wertschätzung. Für Menschen
Verfasst von Kezban & Ahmet Celik, Deutschland & Türkei
türkischer Herkunft ist die Bewirtung der Gäste eine wertvolle
Aufgabe, die es mit guter Unterhaltung und Gastfreundlichkeit
zu erfüllen gilt.
türkisch
1
arabisch
marokkanisch
Haupstadt: Ankara
Einwohnerzahl: 76.667.864
Bevölkerungesdichte:
98 Einwohner pro km²
mexikanisch
russisch
deutsch
Fläche: 783.562 km²
Währung: Türkische Lira (TRY)
Kinderrezepte
HÜRÜ ÇELEBI
AYNUR KELEŞ
ehrenamtliche Helferin mit türkischen Wurzeln
„Ein Sprichwort besagt: „Wer sich kennenlernen
möchte, sollte diese drei Voraussetzungen erfüllen: gemeinsam reisen, gemeinsam einkaufen,
gemeinsam essen.“ Genau zum dritten Punkt
möchten wir durch unsere Kochkurse einen
✽✮✳✼✸✬✭ ✴✮✳✾✼✮✯ ✻✯✿ ❀✯✿✮✯ ✿✳✮✾✮ ✺❁✸ ✿✮✯
interkulturellen Austausch sehr wichtig.“
ehrenamtliche Erste-Hilfe-Trainerin
im DRK mit türkischen Wurzeln
„Ich bin seit 7 Jahren in einem Dialogverein tätig, der sehr viel für Zusammenarbeit mit unseren Mitmenschen sorgt.
Es ist für mich sehr wichtig, dass wir
uns kennenlernen und uns nicht fremd
werden. Denn nur so können wir die
Vorurteile abbauen. Die interkulturellen
Kochkurse sind einer der schönsten
Wege, um dies zu erreichen.“
NURGÜL ÖZKAN
ehrenamtliche Helferin mit türkischen Wurzeln
„In einem türkischen Sprichwort heißt es
„Kalbe giden yol miğdeden geçer“ - was
so viel bedeutet wie „Liebe geht durch den
✫✬✭✮✯✰✱ ✲✳✮ ✴✬✯✭✵✶✷✸✳✭✮ ✹✸✺✬✷✸✻✯✭ ✷✬✼
gezeigt, dass das gemeinsame Kochen und
das anschließende Essen einen hohen Beitrag
für den interkulturellen Austausch leisten.“
✁ ✂✄☎✆ ✝✞✟✠✡✄☎☛☎✁ ☞✆✡ ✌☎✍☎✆✎✏ ✑☎✄✏✟✠✆☎✂☎✁☎✁ ✒☎✓☎✔✡☎✁ ✏✆✁✂ ✕✁✡☎✄ ✂☎✄ ✖☎✆✡✕✁✗ ✑✞✁ ✂✄☎✆ ✘✙☞☎✁ ✡✚✄✛
✜✆✏✟✠☎✄ ✢☎✄✜✕✁✣✡ ✡✚✄✜✆✏✟✠☎ ✝✞✟✠✜✕✄✏☎ ✂✕✄✟✠✗☎✣✚✠✄✡ ✍✞✄✂☎✁✤ ✘✙✏ ☎✄✏✡☎ ✝✞✟✠✡✄☎☛☎✁ ✙☞ ✥✦✤✧✦✤★✩✪ ✂☎✄
Start der interkulturellen Kochreihe, wurde durch den Besuch des türkischen Generalkonsuls Herrn
Türker Ari, des DRK-Ehrenpräsidenten Herrn Prof. Dr. Reinhard Kuhnert, des Geschäftsführers
der AOK Ostwürtemberg Herrn Josef Bühler und des Bürgermeisters Herrn Julius Mihm geehrt.
2
herzhaft
und
SCHNELL
Hauptspeise (für 25 Stück)
..
Turkische Pizza
- Lahmacun
Zubereitung:
türkisch
1
Die Zutaten für den Teig mischen, einen festen Teig kneten und aufgehen lassen
2
Zwiebeln und Spitzpaprika klein schneiden
3
Das Hackfleisch mit den Zwiebeln und dem Spitzpaprika gut mischen
4
Gehackte Tomaten, Tomatensoße, Tomatenmark und fein geschnittene Petersilie hinzugeben
5
Die Hackfleischmischung mit Salz, Rosenpaprika, Pfeffer und Minze würzen
6
Den Teig in eigroße Bällchen (etwa 25 Stück) teilen und auf eine bemehlte Fläche legen
7
Die Teigbällchen der Reihe nach ausrollen (etwa so groß wie einen Speiseteller) und mit der Hackfleischmischung bestreichen
8
Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 15 Minuten backen
arabisch
Zutaten:
marokkanisch
mexikanisch
Für den Teig:
1 kg Mehl
1 Hefe
7
russisch
Für den Belag:
deutsch
Kinderrezepte
Dauer:
500 g Hackfleisch
6-7 Zwiebeln I 2-3 Spitzpaprika
200 ml Milch
1 Bund Petersilie I 1-2 EL Tomatenmark
ca. 2-3 EL Öl
1 Dose gehackte Tomaten I 1 Tomatensoße
Salz
Salz, Rosenpaprika, Pfeffer, Minze
60 min.
doyurucu
ve
çabuk
Ana yemek (25 adet kadar)
Lahmacun
- Türkische Pizza
Yapılışı:
1
Hamur malzemelerini iğce karıştırıp yoğurduktan sonra sıkı bir hamur elde edin ve
mayalanması için bir kenara bırakın
2
Soğan ve biberleri küçük küçük doğrayın
3
Kıymayı soğan ve biberle karıştırın
4
Domatesleri, domates sosunu ve salçasını küçük doğgranmış maydonozla birlikte kıymaya katın
5
Kıymalı harcı tuz, kırmızı toz biber, karabiber ve nane ile tatlandırın
6
Dinlenmiş hamurdan yumurta büyüklüğünde bezeler alın (25 adet kadar) ve unlanmış tezgaha dizin
7
Hamur bezelerini teker teker açıp (servis tabağı büyüklüğünde) kıymalı harçdan sürün
8
Önceden kızdırılmış fırında 180°C derecede yaklaşık 15 dk. pişirin
Malzemeler:
Hamuru için :
1 kg un
1 adet maza
200 ml süt
2-3 yemek kaşığı sıvı yağ
1 yemek kaşığı tuz
Harcı için:
Süre:
60 dk.
500g kıyma
6-7 adet soğan, 2-3 adet sivri biber
1 tutam maydonoz, 1-2 yemek kaşığı salça
1 kutu doğranmış konserve domates, 1 paket
domates sosu tuz, kırmızı toz biber, karabiber, nane
8
ELISABETH BÖHM
MONICA LINDENBERGKAISER
ehrenamtliche DRK-Kreissozialleiterin
mit deutsch-russischen Wurzeln
✁✂✄ ✂☎✆✄✝✞✟✠✆✟✝✄✠✠✄ ✡☛☎✟☎☞ ✌✄✍ ✁✎✏ ✑✒✓✔✕✖✂✍✒✓
ELENA FAJ
ehrenamtliche Helferin mit
russischen Wurzeln
Gmünd ist mir seit langem ein Anliegen. Das gegenseitige Verständnis wächst durch Begegnungen mit
Menschen mit Migrationshintergrund. Menschen, die
hier geboren und aufgewachsen oder zugewandert
sind. Gemeinsame Aktivitäten, wie zum Beispiel
kochen, fördern den kulturellen Austausch und das
freundschaftliche Miteinander.“
ehrenamtliche DRK-Mitarbeiterin
mit russischen Wurzeln
„Ich bin in Pawda in Ural/Sibirien geboren
und in Usbekistan aufgewachsen. Ich wohne
seit 1990 in Schwäbisch Gmünd. Kochen ist
meine Leidenschaft, zudem gefällt es mir, neue
Rezepte, insbesondere von interkulturellen
Küchen auszuprobieren. Deswegen wollte ich
auch nicht die Möglichkeit verpassen, beim
DRK an dem russischen Kochkurs mitzuwirken. In diesem Kochkurs haben wir russische
Gerichte zubereitet und präsentiert, die gesund
und leicht zuzubereiten sind. Probieren Sie
es auch mal aus, vielleicht schmeckt es Ihnen
auch. Ich wünsche Ihnen guten Appetit!“
Kurz vor Weihnachten 2013 konnten wir mit diesen drei Damen genau zum Nikolaustag (06.12.2013)
den russischen Kochkurs anbieten. Insbesondere die herzhafte und in der Zubereitung aufwändige
Kohlsuppe, bekannt unter dem Namen „Borschtsch“, stand auch auf der Zubereitungsliste.
Ergebnis? SEHR lecker!
60
Die
KOCHREIHE
MIT KINDERN wird
mit speziellen Rezepten
für Kinder durchgeführt
und es soll die Kinder an
das Thema „Essen“
heranführen.
Kochen
mit Kindern
Kochen und Backen haben für Kinder eine große Anzie-
Bei den DRK-Kochkursen mit Kindern war es eine große
hungskraft. Schon im Sandkasten werden die tollsten Gerich-
Freude, mitzuerleben, wie mexikanische, russische, türkische,
te aus Sand gekocht. Wenn mit Kindern gemeinsam gekocht
deutsche, turkmenische und usbekische Kinder gemeinsam
wird, lernen diese den Wert des Essens kennen, sie können
große Begeisterung am Kochen zeigten und staunten, was an-
sich in der Küche ausprobieren und beim Kochen naschen.
dere Kulturen für besondere Leckereien zu bieten haben. Die
Durch die Mithilfe in der Küche werden Grob- und Feinmotorik
Kochkurse wurden so zu kunterbunten und lustigen Veranstaltun-
trainiert, das Kosten schult den Geschmackssinn. Und natür-
gen, bei denen alle Beteiligten (auch und vor allem die Erwachs-
lich schmecken die Speisen, bei denen die Kinder mitgekocht
enen!) viel gelernt haben. Deshalb an dieser Stelle: Ein herzliches
haben, am leckersten. Bei den interkulturellen Kochtreffen mit
DANKESCHÖN an euch, liebe Kinder, für eure Offenheit, eure
Kindern unterschiedlichster Herkunft kam ein weiterer wich-
ansteckende Begeisterung und euer unbeschwertes Miteinander.
tiger Aspekt hinzu: Die Kinder erleben, welche Unterschiede
Verfasst von: Andreas Lasermann, Deutschland
und Gemeinsamkeiten die Speisen der verschiedenen Länder
haben. Sie entdecken scheinbar ungewöhnliche Rezepte
die für andere Kinder völlig normal sind. Bei diesen Entdeckungsreisen durch die verschiedenen Länderküchen sieht
und versteht Marie, warum Ahmet kein Fleisch ist. Dass der
Lebkuchen mit dem ungewohnten Namen Prjanik auch für Olga
etwas ganz Besonderes ist. Warum Francesco so gerne scharf
gewürztes Chili Con Carne isst. So entsteht durch kindliche Neugier schon in frühen Jahren gegenseitiges Verständnis für die
anderen Kulturen und Vorurteile oder Hemmschwellen im
Umgang mit Kindern anderer Herkunft entstehen erst gar nicht.
türkisch
79
arabisch
marokkanisch
mexikanisch
russisch
deutsch
Kinderrezepte
BETTINA LUKACEK
ELENA FAJ
ehrenamtliche Helferin mit deutschen Wurzeln
ehrenamtliche Helferin mit russischen Wurzeln
EMINE KAPLAN
ehrenamtliche Helferin mit türkischen Wurzeln
MERVE OKUMUS
OLGA SCHERER
DILAN LUKACEK
ehrenamtliche Helferin mit türkischen Wurzeln
ehrenamtliche Helferin mit russischen Wurzeln
ehrenamtliche Helferin mit deutschtürkischen Wurzeln
An insgesamt vier Terminen haben starke Gmünder Frauen, diverse Multikulti-Kochkurse mit
Kindern verschiedenster Herkunft durchgeführt. Während dieser Kochkurse konnten sehr leckere
Kinderrezepte gesammelt werden, die in der Zubereitung sehr einfach sind. Auch ganz nette
Freundschaften zwischen den Kindern sind entstanden, die vorbildlich für unsere Gesellschaft sind.
80
Download

eine Leseprobe des Kochbuchs anschauen - DRK