Zeitschrift für den Wrangelkiez | www.quartiersmanagement-wrangelkiez.de FOKUS | konu
Wer war Refik Veseli?
Refik Veseli kimdi?
Juni – September 2014
Geschichte von Orten im Wrangelkiez | Wrangel Mahallesindeki Yerlerin Öyküsü
Im Spreeraum des FHXB-Museums
am May Ayim Ufer neben dem Rio
Grande zeigt eine Ausstellung noch bis
Ende August die Geschichte des Quartiers. Die Ausstellung ist das Ergebnis
einer gemeinsamen Spurensuche von
Bewohnern. Sie erforschten die Geschichte von Orten wie dem Görlitzer
Bahnhof, dem Spreeufer mit der Oberbaumbrücke, dem alten Kino „Lido“,
{ Steffen Hensche }
der Schallplattenfirma „Odeon“ von
der Kaiserzeit bis in die Gegenwart.
Die Ausstellung, die unterhaltsame
Geschichte anhand von Fotos, Skizzen und Dokumenten präsentiert,
ist ein Muss für alle Kiezbewohner.
FHXB Müzesi’nin May Ayim Ufer’deki
Spreeraum isimli salonunda mahalledeki yerlerin geçmişini anlatan bir
sergi düzenledi. Mahalle sakinlerinin de katkılarıyla hazırlanan sergide Görlitzer Bahnhof, Spree sahili ile
Oberbaum Köprüsü, “Lido„ sineması,
plak firması “Odeon„ gibi yerlerin
kayzer döneminden günümüze öyküleri anlatılıyor. Tüm mahalle sakinlerine tavsiye ederiz.
Infothek
Ausstellung 1.5.– 31.8.2014
A: Spreeraum des FHXB Museums
May-Ayim-Ufer 9, 10997 Berlin
W: www.fhxb-museum.de/index.php?id=17
ÖZ: Mo– So 10–23.55 Uhr
Eintritt frei
Neuer Flohmarkt im Kiez | Mahallede yeni bit pazarı
{ Steffen Hensche }
Am Samstag, den 14. Juni findet auf
dem Gelände der Taborkita in der Cuvrystraße 36 der erste Kiezflohmarkt
für Kinder und Erwachsene statt.
Der Flohmarkt ist eine gemeinsame Veranstaltung der Taborkita,
der Schulstation der Fichtelgebirge
Grundschule und des Nachbarschaftshauses Centrum. Die Idee für den
Flohmarkt kam ursprünglich von
Eltern aus der Fichtelgebirge Grund- Euro. Alternativ kann auch ein selbst- ki velilerden geldi ve mahallenin bit
schule, die sich einen Markt in der gebackener Kuchen oder ein Salat pazarı oluştu. Pazar satış yapacaklar
Schule gewünscht haben. Als die mitgebracht werden. Kinder zahlen için saat 13 te ziyaretçiler için de saat
Schulstation von der Initiative der keine Standgebühr, sollten aber eine 14 te başlıyor. Stand kirası: yetişkinEltern bei dem Bildungsverbund Decke mitbringen, auf der sie ihre lere üç Euro, çocuklara ücretsiz. Saat
„Wrangelkiez macht Schule“ erzählte, Ware präsentieren. Die Veranstalter 18’de bitecek pazarında organizatörler
zeigten das Nachbarschaftshaus und werden Kaffee, Kuchen, Bratwürste kahve, pasta, kızarmış sosis ve içecek
die Taborkita ebenfalls Interesse, sich und Getränke anbieten. Enden wird satışını üzerleniyorlar.
zu beteiligen. So wuchs die Idee zu ei- der Flohmarkt um 18 Uhr.
14 Temmuz Pazar günü Cuvrystraße
nem Kiezflohmarkt.
Infothek
Der Aufbau beginnt um 13 Uhr, für 36 numaradaki Tabor-Kita bahçesinKiezflohmarkt
kaufwillige Besucher geht es um 14 de Fichtelgebirge İlkokulu, Komşuevi
A: Taborkita, Cuvrystraße 36
Uhr los. Ein Stand kostet für Erwach- Merkez ve Tabor-Kita girişimiyle yeni M [email protected]
sene einen Unkostenbeitrag von drei bir bit pazarı açılıyor. Öneri okulda- Termin: 14.6.2014, 14 –18 Uhr (Aufbau 13 Uhr)
2
| AUSBLICK
STANDPUNKT | görüş
Was verbindest Du mit Refik Veseli?
Refik Veseli hakkında ne düşünüyorsun?
Emir Memisi
Schüler
Sven Buchholz
Vater
Für mich war Refik Veseli ein Kämpfer,
der sein Leben für andere riskiert und
gezeigt hat, dass Freundschaften zwischen Muslimen und Juden möglich
sind. Refik Vesili benim için hayatını
başkaları için tehlikeye atabilen ve
müslümanlar ve yahudiler arasında
dostluğun mümkün olduğunu gösteren mücadele insanı.
Johannes Neuwirth
Lehrer
Ich finde es gut, dass die Schule nun Einerseits steht für mich der Name
einen richtigen Namen hat. Und die Refik Veseli für eine Freundschaft unWahl gefällt mir auch, weil Refik Veseli ter den schwierigsten Verhältnissen.
sich für Menschlichkeit eingesetzt hat. Andererseits aber auch für Ehrgeiz
Okulun nihayet bir adının olmasını – denn Refik hat seine Arbeit als Fotoiyi buluyorum. Refik Veseli insanlık graf sehr ernst genommen. Bir yaniçin mücadele verdiğinden seçilen dan Refik Vesili ismi benim için zor
isim de hoşuma gitti.
koşullarda arkadaşlık anlamına geliyor. Diğer yandan ama hırs – çünkü
Refik fotoğrafçı olarak işini çok ciddiye almış.
ÜBERBLICK | genel bakış
Refik Veseli:
Ein Vorbild für Zivilcourage
Neue Strategien für den Görli
Das Familienfest in Bildern
Neuer Kreativraum im Joliba
Ein gewachsener Garten
Anbau an das Nachbarschaftshaus
Termine und Adressen
Quartiersrat verabschiedet
4
6
7
8
9
10
11
Refik Veseli:
Medeni cesarete örnek kişi
Görli için el ele
Aile şenliğin’den resimler
Joliba’da elişi odası
Yeşillikler içinde bir bahçe
Komşuevi binası büyüyor
Etkinlik takvimi ve adresler
Semt Kurulu’nun çalışmaları sona eriyor
IMPRESSUM | KÜNYE
Ausgabe Nr. 52 | Juni 2014
Herausgeber und ViSdP:
Asum GmbH
Quartiersmanagement Wrangelkiez
Wrangelkiezblatt Nr. 52
A: Schlesische Straße 12, 10997 Berlin
T: 0 30.69 51 57 24
M: [email protected]
W: www.quartiersmanagementwrangelkiez.de
Redaktion: S. Hensche, M. Grosser
M: [email protected]
Mitarbeit: Christian Frey, Emine
Başaran, Kerstin Jahnke, Sonja Spital
Übersetzung: Ahmet Iyidirli
Art Direction & Layout:
Alice Bodnar, www.alicebodnar.de
Druck: Flyeralarm GmbH
Fotos: Michael Hochholzer,
A. Bodnar, S. Hensche, M. Grosser
STANDPUNKT |
3
Refik-Veseli-Schule
Neues Vorbild für Zivilcourage
Medeni cesarete örnek kişi
{ Autor · Maximilian Grosser }
{ Fotos · Maximilian Grosser, Alice Bodnar }
Noch nicht lange trägt die Sekundarschule Skalitzer Straße Nicht nur deshalb ist Refik Veseli Vorbild für viele Schüleeinen neuen Namen: Refik-Veseli-Schule heißt sie seit Fe- rInnen, sondern auch weil „er für die Werte wie Solidaribruar – ein für viele noch unbekannter Name. Und doch tät, Toleranz und Zivilcourage einstand, die wir an unserer
steht er nicht nur für einen Neuanfang an der Schule: Schule vermitteln“, sagt Heinrich Meise, Geschichtslehrer.
Alles Prinzipien, die im neuen Schulprogramm ab Som„Refik Veseli verkörpert das, was das Ziel unserer Schule ist:
zu zeigen, wie Anerkennung und Akzeptanz über kultu- mer 2015 eine Rolle spielen werden. Dann soll es für leisrelle Unterschiede hinweg gelebt werden können, schon tungsstarke SchülerInnen zudem möglich sein, das Abitur
an der Schule zu machen. Die Schulleiterin wünscht sich
als Jugendlicher“, sagt Schulleiterin Dr. Ulrike Becker.
„eine vielfältige Schülerschaft, in der
Doch wer war Refik Veseli? Richtig
auch Leistungsschwächeren geholfen
bekannt wurde der albanische Moslem
wird, den bestmöglichen Abschluss zu
erst 1987, als er und seine Familie mit dem
erreichen.“ Um das zu fördern, können
israelischen Ehrentitel „Gerechte unter
die SchülerInnen je nach ihren Interesden Völkern“ geehrt wurden. Denn mit
sen und Fertigkeiten aus unterschiedligerade einmal 17 Jahren rettete der dachen Profilen wählen.
malige Fotografenlehrling die jüdische
Zur Wahl werden die SchwerpunkFamilie Mandil vor der Verfolgung durch
te Politik-Gesellschaft, Sport-Gesunddie Nationalsozialisten und versteckte
heit, Wirtschaft, Theater-Kunst-Musik,
sie im Haus seiner Eltern im albanischen
Mathematik-Informatik und NaturwisBergdorf Kruja. Weil Refik Veseli und seisenschaften stehen. Für die Profile wird
ne Angehörigen dafür ihr Leben riskierjeweils ein Wahlpflichtfach mit einer
ten, wurden sie als erste Albaner in der
Schul-AG kombiniert – so ergänzt etwa
israelischen Holocaust-Gedenkstätte Yad
Refik Veseli mit Gavra und Irena Mandil, 1. Juli 1946
die Geschichtswerkstatt den WahlpflichtVashem geehrt.
(Quelle: Yad Vashem, USHMM)
kurs Politik und Gesellschaft. UnterDer Wahl zum Namenspatron für die
Schule ging allerdings ein längerer Prozess voraus. Die Idee stützt wird dieser Schwerpunkt durch eine Zusammenkam einigen Schülerinnen und Schülern während einer arbeit mit dem jüdischen Museum und der Gedenkstätte
Bildungsreise nach Israel. 2012 lernten sie die Geschichte Yad Vashem. „Wichtig ist dabei allerdings nicht nur, dass
von Refik Veseli in einem Workshop der Gedenkstätte Yad Wissen vermittelt wird, sondern dass es auch im SchulVashem kennen. Vorgeschlagen wurde der Name auf einer alltag, wie etwa bei den Assemblies, verwirklicht wird“, sagt
der so genannten Schulassemblies – wöchentlichen Ver- Dr. Ulrike Becker. Das neue Schulprogramm beinhaltet
sammlungen aller SchülerInnen. Auf diesen Treffen halten aber noch mehr. So soll es ab Sommer 2015 möglich sein,
abwechselnd einzelne Klassen Vorträge zu bestimmten dass gesamte Grundschulklassen an die Refik-Veseliaktuellen Alltagsthemen oder gemeinsamen Projekten. Schule wechseln, um von der ersten bis zur zehnten Klasse
Von den unterschiedlichen Namen, die von allen Klassen eine soziale Heimat zu haben. Die Klassengröße soll dann
eingebracht wurden, überzeugte am Ende die bewegende maximal bei 24 Schülerinnen und Schülern liegen, die in
Geschichte des albanischen Jungen und späteren Fotogra- den Schwerpunktfächern zudem von zwei Lehrkräften
fen Refik Veseli am meisten, so dass sich die Mehrheit der gleichzeitig unterrichtet werden. Refik Veseli wird bis daSchülerInnen, Eltern und LehrerInnen für Refik-Veseli- hin kein Unbekannter mehr sein. Denn schon im Herbst
wird ihm der dann neu gestaltete Schuleingangsbereich –
Schule entschied.
Der Name ist auch Programm im Schulalltag: „Refik hat unterstützt vom QM Wrangelkiez – gewidmet und darüber
als Moslem sein Leben für Juden riskiert“, erzählt Ferhat, hinaus mit einem Namensgebungsfest eingeweiht.
Schüler der zehnten Klasse. „Wir haben viele Muslime an Şubat ayından bu yana Straße’deki okulun yeni adı Refikder Schule – mit Refik sehen wir, dass man auch mit unter- Veseli-Okulu. Bu henüz bir çok kişi için bilinmeyen bir
schiedlicher Religion friedlich miteinander leben kann.“ isim. Okul müdiresi Dr. Ulrike Becker “Refik Veseli kül-
4
| Fokus
Bei einem Besuch in Israel lernten Schüler der Klasse 10.3 die bewegende Geschichte von Refik Veseli kennen und schlugen später seinen Namen für die Schule vor.
türel farklılıklara rağmen karşılıklı saygı ve kabul çerçevesinde yaşanabileceğini temsil ediyor„ diyor. Ama Refik
Veseli kimdi? O, 1987 yılında bir Arnavut müslüman olarak ailesiyle birlikte İsrail’in onur belgesini alınca tanındı.
17 yaşında bir fotoğrafçı çırağı olarak yahudi Mandil ailesini nasyonal sosyalistlerin takibinden sakladı. Okulun
öğrencileri bir okul gezisi sırasında Yad Vashem Soykırım Anıtı’nda Refik Veseli’nin öyküsünü öğrendiler. İsim
önerisi haftalık öğrenci toplantısında geldi. Çeşitli önerilerin içinde Refik Veseli’nin ilginç öyküsü etkiledi ve
sonunda öğrenci, öğretmen ve velilerin çoğunluğu RefikVeseli-Okulu ismine karar verdiler.
İsim okuldaki günlük yaşamın bir parçası. Ferhat
“Refik bir müslüman olarak yahudiler için yaşamını tehlikeye attı„ diye anlatıyor. “Refik Veseli dayanışma, hoşgörü ve medeni cesaret değerlerini de temsil eden bir kişi„
diyor öğretmen Heinrich Meise. Okulda başarılı öğrenciler için liseyi bitirme olanağı da var. Okul müdiresi “zayıf
öğrencilere en iyi diplomayı almaları için yardımcı olan
bir okulun„ hedef olduğunu belirtiyor. Bu amaçla öğrenciler kendi ilgi ve yeteneklerini göz önüne alan profileri
seçebiliyorlar. 2015 yılından itibaren ilkokul sınıfları da
onuncu sınıfa kadar okula burada gidebilecekler. İkişer
öğretmenin ders vereceği sınıflarda en fazla 24 öğrenci
olacak. Sonbaharda QM Wrangelkiez desteği ile okulun
yeni yapılan giriş bölümünün açılışında isim verme töreni yapılacak.
Wrangelkiezblatt Nr. 52
Wöchentlich findet in der Refik Veseli Schule ein Schüler-Assembly mit Vorträgen statt
FOKUS |
5
Parkentwicklung | Park GeliŞimi
Gemeinsam für den Görli
Görli için el ele
{ Autor · Foto · Maximilian Grosser }
Kokain im Sandspielkasten – was nach einer Szenerie aus
einem schlechten Film klingt, war im Görlitzer Park plötzlich Realität. Deshalb lud Bezirksbürgermeisterin Monika
Herrmann Anfang Mai zu einem Auftakttreffen ein. Sie beriet sich mit Kinder- und Jugendeinrichtungen, Drogenberatern und Nachbarschaftsinitiativen rund um den Görli
über neue Strategien gegen die Probleme im Park. Denn
nicht nur der Drogenhandel mit zunehmend härteren
Drogen verlangt nach neuen Lösungen. Auch das immer
noch hohe Niveau an Straftaten wie Übergriffe, Gewaltdelikte und sexuelle Belästigungen sowie die stetige Lärmbelästigung machen den Park zunehmend unattraktiver
für Kiezbewohner.
Viele der auf dem Treffen im Jugendprojekt Kreuzer angesprochenen Missstände lassen sich auf den Drogenhandel zurückführen, der sich auch zunehmend in die Seitenstraßen verlagert. Ein Grund dafür ist das in zahlreichen
Reiseführern „hochgelobte“ Trendviertel um den Görlitzer
Park. In ihnen wird der Park längst als Teil des sich vom
Kottbusser Tor bis zur Revaler Straße ausdehnenden Feierbezirks Friedrichshain-Kreuzberg hochgeschrieben, als
eine freizeitparkähnliche Touristenattraktion des EasyjetBerlins. „Dies führt dazu, dass sich Anwohner als Staffage
in einer Filmkulisse für Hauptstadtbesucher fühlen“, fasste
Monika Herrmann die Stimmung im Kiez zusammen.
In der Diskussion wurde vor allem die Notwendigkeit
gemeinsamer Regeln für die Parknutzung betont, die mit
den Anwohnern entwickelt werden sollen und über eine
stärkere Sensibilisierung von Touristen für die von ihnen
verursachten Probleme gesprochen. Denn solange der Park
6
| Fokus
mehr Partyzone ist als der Erholung dient, verliert er zunehmend an Lebensqualität für Anwohner. Und aufgrund
der Drogenprobleme machen besonders Eltern und Kinder
inzwischen einen Bogen um den Görli. Zudem sind Eltern
verunsichert, wie Esther Borkam, Leiterin der Tabor-Kita
festgestellt hat. Mitarbeiter von den Drogenberatungsstellen wollen deswegen mit dem Bildungsverbund „Wrangelkiez macht Schule“ zu mehr Aufklärung für Eltern und
Kinder beitragen.
Auch wenn Polizei und Ordnungsamt nun täglich mit
Streifen durch den Park laufen – die Gesprächsrunde war
sich einig, dass dies nur ein kleiner Baustein zum Umgang
mit den Problemen ist. Vielleicht helfe eine Art ‚behutsame
Rückeroberung‘ durch Anwohner: Die Kinder- und Jugendeinrichtungen sind aufgerufen, mit Aktionen im Park
Präsenz zu zeigen. Und ein Manifest – angestrebt von einer
Anwohnerinitiative – könnte Akteure im Kiez gegen die
Probleme vereinen.
Kum havuzunda kokain! Bu Görlitzer Park'ta gerçek oldu.
Bunun üzerine İlçe Belediye Başkanı Monika Herrmann
bölgedeki girişimlerle bir toplantı yaptı. Parktaki sert
uyuşturucu ticaretinin yanında saldırılar, şiddet kullanımı ve cinsel taciz ile sürekli gürültü yeni çözümleri gerektiriyor.
Bu sorunların temel kaynağı olan uyuşturucu ticareti
son dönemde yan caddelere kayarak turistlere yönelmiş
durumda. Bir çok turist rehberinde Kottbusser Tor ile
Revaler Straße arasındaki bölge eğlence merkezi olarak
tanıtılıyor. Toplantıda mahalleli tarafından geliştirilecek park kullanım kuralları yapılması ve turistlerin de
uyarılmaları gerektiği belirtildi. Parkın dinlenme yeri
yerine eğlence alanı olarak kullanılması bölgenin yaşam
kalitesini olumsuz etkiliyor. Tabor-Kita müdiresi Esther
Borkam’ın belirlediği gibi özellikle uyuşturucu problemi
nedeniyle çocuklu aileler parktan uzak duruyor.
Polis ve Ordnungsamt görevlilerinin sürekli bölgede
olsalar da bunun çözümün sadece bir kısmı olabileceği
konusunda toplantıya katılanlar aynı fikirdeydi. Parkın
yeniden ele geçirilmesi gerekiyor. Gençlik ve çocuk kuruluşları parkta aksiyonlar yapmaya çağrıldılar. Bir mahalleli girişiminin yapacağı manifesto belki de sorunlara
karşı birlikteliği sağlayabilir.
Das Familienfest | Aile şenliği
Buntes Fest bei blauem Himmel
Güzel havada renkli bir şenlik
{ Autor · Steffen Hensche }
{ Fotos · Michael Hochholzer · Steffen Hensche }
Das Familienfest im Görlitzer Park
am 17. Mai 2014 bot für alle etwas.
Während auf der Bühne große und kleine Musiker spielten, boten die Stände
viele Aktionen und Spiele zum Mitmachen. Unter anderem konnten Kinder in einer mobilen Küche Kartoffelpuffer selber machen oder am Pamukkale-Brunnen das Kronkorken Mosaik um weitere Mandalas erweitern.
Organisiert und durchgeführt wurde das Fest ehrenamtlich von den im
Gebiet ansässigen Einrichtungen wie
dem Nachbarschaftshaus Centrum,
dem Stadtteilzentrum Lausitzer Straße, dem Paul-Gerhardt-Werk und
dem Kinderbauernhof. Zahlreiche
weitere soziale Einrichtungen aus dem
Wrangel- und Reichenberger Kiez beteiligten sich, stellten ihre Arbeit vor
und boten internationale Speisen sowie Spielmöglichkeiten an.
17 Mayısta Görlitzer Park’ta yapılan
aile şenliğinde herkese bir şeyler
vardı: Sahnede müzik, çocuklara
oyunlar, patates gözlemesi pişirme
ve mozaik işlemeciliği.
Komşuevi Merkez, Stadtteilzentrum
Lausitzer Straße, Paul-Gerhardt-Werk
ve Kinderbauernhof şenliği gö-nüllü
gerçekleştirdi. Bölgedeki çok sayıdaki sosyal kurum da yiyecek ve
oyun olanakları sunarak destek verdi.
Wrangelkiezblatt Nr. 52
PANORAMA |
7
Neuer Kreativraum im Joliba | Joliba'da elişi odası
Das interkulturelle Netzwerk Joliba
hat in seinem Treffpunkt in der Görlitzer Straße 70 einen Raum mit ehrenamtlichen Helfern aus der Nachbarschaft und Mitteln aus dem Aktionsfonds renoviert und als offenen
Kreativraum eingerichtet. Der Raum
wurde zunächst gestrichen und mit
Möbeln ausgestattet. „Wir konnten
die Tische und Schränke durch Kleinanzeigen günstig bekommen“, berichtet Katharina Oguntoye, Projektleiterin des Vereins.
Der Raum hat nun acht Tische mit
Nähmaschinen. In der Mitte des
Raums stehen ein weiterer großer
Tisch zum Zuschneiden und eine
Schneiderpuppe zum Anmessen.
Während zuvor die Nähwerkstatt nur
einmal in der Woche genutzt werden
konnte, steht sie den Kiezbewohnern
nun jeden Tag nach Anmeldung offen.
Zusätzlich hat das Joliba Team auch
eine mobile Trickfilmbox gebaut. Die
Box für Stop-Motion- oder Animationsfilme kann ausgeliehen oder vor
Ort genutzt werden.
Leider bekommt der Joliba e.V. trotz
seiner hervorragenden Arbeit keine
Regelfinanzierung und ist auf Spenden angewiesen. Am 10. Juli gibt es
daher eine Benefizveranstaltung im
Café Edelweiß gegenüber vom JolibaCenter. Das Ereignis beginnt um 15
Uhr mit einem Kinderprogramm und
endet mit einem Konzert am Abend.
{ Steffen Hensche }
Görlitzer Straße 70 adresindeki Joliba
derneğinde bir oda aksiyon fonundan
alınan destekle onarıldı ve elişi odası
haline getirildi. Projenin sorumlusu
Katharina Oguntoye'nin belirttiğine
göre odada sekiz masa ve dikiş makinası bulunuyor. Dikiş atölyesi yalnız
haftada bir gün kullanılacak. Diğer
günlerde önceden bildirerek mahalleliler de yararlanabilecek.
Başarılı çalışmalarına rağmen Joliba
devleten yardım alamıyor. Giderler
bağışlarla karşılanıyor. 10 Temmuzda Café Edelweiß’da bir dayanışma
etkinliği yapılıyor. Saat 15’te çocuk
şenliğiyle başlayacak etkinlik akşam
bir konserle devam edecek.
Infothek
Kontakt
Benefizveranstaltung im Café Edelweiß
10.7.2014, ab 15 Uhr
T: 0 30 . 69 56 91 44 W: www.joliba.de
Ein gewachsener Garten | Yeşillikler içinde bir bahçe
Es blüht im Nachbarschaftsgarten der
Refik Veseli Schule in der Skalitzer
Straße. Inmitten des lauschigen Hofes wachsen bereits Kräuter und Blumen, denen hoffentlich bald Obst und
Gemüse folgen werden. Anwohnerin
Hilde Jung erntete schon im letzten
Jahr Kohlrabi, Blumenkohl und Salat.
Sie kam vor zwei Jahren dazu, als der
Garten noch eine Brache war.
Inzwischen ist er eine eingezäunte
Anlage mit Dutzenden von Parzellen, gepflasterten Wegen und einem
Gewächshaus. Der Schulgarten wird
seit 2012 von Anwohnern und Schülern umgebaut. Über Fördermittel
des QM Wrangelkiez konnten Kosten
für Materialien abgedeckt werden.
Die handwerkliche Arbeit erbrachten
größtenteils die SchülerInnen der berufsvorbereitenden Klasse Gartenbau
und die GärtnerInnen. In diesem Frühjahr konnte von der Gartengruppe
zusätzlich ein Gewächshaus angeschafft werden. Auch die benachbar-
8
| QuartiersMANAGEMENT INFORMIERT
ten Kitas Kinderladen Cuvrybande
und EKT Kinder einer Erde haben ihre
Parzellen im Garten.
Der verantwortliche Lehrer Gerd Prill
ist vor allem vom gemeinschaftlichen
Aspekt der Arbeit erfreut: „Es ist eine
gute Methode, um die Nachbarschaft
kennenzulernen.“ Freie Parzellen gibt
es zwar keine mehr, aber helfende
Hände sind immer willkommen!
Für die achtjährige Fabiana De Morais
Armbruster, Schülerin an der Fichtelberg Grundschule, ist der Garten ideal.
Ihre Mutter Tamara sagt: „Sie interessiert sich irre für Pflanzen und lernt
auch Verantwortung zu tragen.“
Skalitzer Straße’deki Refik Veseli
Okulu’nun ortak bahçesi yeşilleniyor. Mahalleli Hilde Jung geçen yıl
bahçeye yer lahanası, karnabahar ve
marul ekti. Öğrenciler ve mahalleli
2012 yılından beri okulun bahçesini
şekillendiriyorlar. QM Wrangelkiez
tarafından verilen destekle gerekli
materyaller temin edildi. Çocuk yu-
{ Şükran Şahin }
vaları Kinderladen Cuvrybande ve
EKT Kinder einer Erde de bahçede birer parseli olanlardan. Görevli öğretmen Gerd Prill bu çalışmanın özellikle toplumsal yanına seviniyor. Sekiz
yaşındaki Fabiana De Morais Armbruster burada hem bitkileri öğreniyor hem de sorumluluk taşımasını.
Infothek
Kontakt
AP: Gerd Prill M: [email protected]
AP: Oliver Tempel M: [email protected]
Treffen: jeden 1. Samstag im Monat,
Garten Refik-Veseli-Schule, Skalitzer Str. 55
Nachbarschaftshaus Centrum
Das Nachbarschaftshaus baut an
Komşuevi binası büyüyor
{ Autor · Steffen Hensche }
{ Bildnachweis · Nachbarschaftshaus Centrum · Architekturbüro Rother }
Es gibt viele gute und eine schlechte Nachricht für die
NutzerInnen des Nachbarschaftshauses Centrum. Im Mai
begann der schon lange geplante Anbau an dem zentralen
Kieztreffpunkt. Auch das bestehende Gebäude wird saniert. Das Nachbarschaftshaus wird größer, schöner und
besser nutzbar.
Die schlechte Nachricht ist, dass ab Ende des Jahres
während der Arbeiten an dem Altbau die Räume nur eingeschränkt genutzt werden können. Die Angebote werden
aber größtenteils an anderen Orten im Kiez fortgeführt.
Wo welches Angebot genau untergebracht wird, gibt das
Nachbarschaftshaus rechtzeitig bekannt. Der beliebte Bolzplatz kann während des Umbaus leider nicht genutzt werden, da er als Lagerfläche für das Baumaterial dient.
Der Um- und Anbau des Nachbarschaftshauses ist schon
seit vier Jahren geplant. Da die Einrichtung in Zukunft
auch Netzwerktätigkeiten des 2015 im Kiez auslaufenden
Quartiersmanagements übernehmen soll, war schon länger abzusehen, dass das vorhandene Platzangebot nicht
dauerhaft ausreichen würde. Insgesamt sieben Entwürfe
hat das Architekturbüro Rother erarbeitet. Es gab diverse
Möglichkeiten, das bestehende Gebäude zu erweitern. Nun
wird der Anbau L-förmig an das jetzige Café und die Büros in der ersten Etage andocken und die gesamte Fläche in
Richtung des Zauns am Durchgang zwischen Falckensteinund Cuvrystraße einnehmen. „Entscheidend für diese Variante war, dass wir so die maximale Nutzfläche innerhalb
des Budgets und der Grundstücksgrenzen schaffen konnten“, erklärt Architekt Heinrich Rother. Nach der Fertigstellung werden nicht nur 360 zusätzliche Quadratmeter
zur Verfügung stehen – auch der Altbau wird kernsaniert.
Wrangelkiezblatt Nr. 52
Unter anderem entstehen ein offener Treff im Erdgeschoss
und Gruppenräume im ersten Obergeschoss. Der Haupteingang wird sich in Richtung Falckensteinstraße öffnen.
Aus dieser Richtung kommen auch die allermeisten Besucher. In den neuen fertiggestellten Räumlichkeiten können
sie voraussichtlich Ende 2015 begrüßt werden. Bauträger
ist der Bezirk Friedrichshain Kreuzberg. Die voraussichtlichen Kosten in Höhe von 1,1 Millionen Euro werden aus
dem sogenannten Baufonds des Programms Soziale Stadt
finanziert.
Komşuevi Merkez’i kullanananlar için iyi bir haber var.
Ek bina inşaasına mayıs ayında başlanıldı. Kötü haber ise
yıl sonunda eski binada onarım çalışmaları başlayacak
ve bina ancak sınırlı kullanılabilecek. Çalışmalar mahalledeki başka yerlerde sürdürülecek. Oyun sahası kullanılamayacak çünkü orada inşaat malzemeleri depolanacak.
Genişletme çalışmaları için bir çok plan hazırlandı. Sonunda en geniş alanı kullanabilmek için cafe ve birinci
kattaki bürolara eklenen L-biçimindeki çözüme karar
verildi. Yeni bina Falckenstein- ve Cuvrystraße arasındaki geçiş yoluna paralel konumda olacak.
Çalışmaların sonunda toplam kullanım alanı 360 m2 büyüyecek. Ana giriş kapısı Falckensteinstraße yönüne
olacak. İnşaat için 1,1 milyon Euro harcanacak. Giderler
Sosyal Kent Programı’ndan karşılanacak.
Infothek
Nachbarschaftshaus Centrum e.V.
A: Cuvrystraße 13/14, 10997 Berlin
W: www.nachbarschaftshaus-centrum.de
ÖZ: Mo-Fr: 8.45–18 Uhr
So: 12–17 Uhr
PANORAMA |
9
Termine und Empfehlungen | Etkinlik takvimi ve tavsiyeler
Fristen für Anträge zum
Aktionsfonds
Quartiersmanagement Wrangelkiez
Schlesische Straße 12
27.8.2014
Begegnungsstätte
Falckensteinstraße 6
Vernissage „Farbenspiele“
30.6.2014, 17–19 Uhr
Joliba e.V.
Görlitzer Straße 70
Benefizevent
Joliba muss bleiben!
10.7.2014, ab 15 Uhr
Expedition Metropolis
Community Theater
Ohlauer Straße 41
alte Desinfektionsanstalt
Kindersommerfest
(auch für Erwachsene)
15.7.2014, ab 13 Uhr
2. Kreuzberger HofFestSpiele
21.6.- 27.6.2014
in Kooperation mit der
Rosa-Parks-Grundschule
Treffpunkt der Kulturen
19.8.2014, ab 14 Uhr
Großes Grillfest mit Livemusik
Märchenspinnerei
22.6.2014, ab 15 Uhr
Homeless Veggie Dinner
14.6.2014, 18 Uhr
Fichtelgebirge-Grundschule
Görlitzer Ufer 2
Bienenprojekt
(Anmeldung erforderlich)
24.6.2014, 14.30– 16.30 Uhr
27.6.2014, 14.30– 16.30 Uhr
1.7.2014, 14.30– 16.30 Uhr
3.7.2014, 14.30– 16.30 Uhr
4.7.2014, 14.30– 16.30 Uhr
Trickfilmworkshop
(Anmeldung erforderlich)
15.7.2014
Parkpflegewerk Görlitzer
Park
5. Arbeitsgruppentreffen
4.7.2014, 15 - 17 Uhr
Treffpunkt:
Terrasse zwischen dem Café Edelweiß und Jugendklub „Kreuzer“
Refik-Veseli-Schule
Skalitzer Straße 55,
Mehrzweckraum
AG für die Entwicklung eines
neuen Schulkonzepts
1.7.2014, 18 – 19.30 Uhr
Gestaltung und Lernumgebung
23.9.2014, 18 – 19.30 Uhr
Meilensteine 2014/2015
Spreeraum des FHXB Museums
May-Ayim-Ufer 9, 10997 Berlin
Geschichte von Orten im
Wrangelkiez-Ausstellung
1.5.– 31.8.2014
Wrangelkiez-Initiative
gegen steigende Mieten und
Verdrängung
Nachbarschaftshaus Centrum
Cuvrystr. 13 - 14
3.7.2014, 19 Uhr
7.8.2014, 19 Uhr
4.9.2014, 19 Uhr
10.6.2014, 18 – 19.30 Uhr
Duales Lernen
Adressen | Adresler
Nachbarschaftshaus Centrum e.V.
AP: Fatma Çelik, Günay Darıcı
ÖZ: Mo-Fr: 8.45–18 Uhr,
So: 12–17 Uhr
A: Cuvrystraße 13/14, 10997 Berlin
T: 22 50 24 02, F: 61 28 60 42
M: [email protected]
W: www.nachbarschaftshauscentrum.de
Begegnungsstätte Falckensteinstr.
AP: Ramona Bartel
ÖZ: Mo–Do: 13–17.30 Uhr,
Fr: 13–16.30 Uhr
A: Falckensteinstr. 6, 10997 Berlin
T: 69 53 40 51, F: 69 53 40 53
M: begegnungsstaette@
falckensteinstrasse.de
W: www.falckensteinstrasse.de
Else-Ury-Familienbibliothek
AP: Katrin Seewald
ÖZ: Mo, Do: 13–18 Uhr, Di, Fr: 12-17 Uhr
A: Glogauer Straße 13, 10999 Berlin
T: 22 50 26 13, F: 22 50 26 22
M: [email protected]
verwalt-berlin.de
W: www.berlin.de/citybibliothek/
bibliotheken/glogauer
Expedition Metropolis
Community Theater
AP: Ulrich Hart
A: Ohlauer Str. 41, 10999 Berlin
T: 47 98 01 52
M: [email protected]
W: www.expedition-metropolis.de
M: [email protected]
W: www.schlesische27.de
Fichtelgebirge Grundschule
AP: Dorothea Mandera
A: Görlitzer Ufer 2, 10997 Berlin
T: 22 50 28 11, F: 22 50 28 15
M: [email protected]
W: www.fichtelgebirge-gs.cidsnet.de
Bürgerhilfe
Kultur des Helfens gGmbH
Wohnungslosentagesstätte
AP: Wolfgang Feickert
ÖZ: Mo, Do, Fr: 12–16 Uhr,
Di: 16–20 Uhr,
jeden 3. Mittwoch im Monat
11–13 Uhr Frauenfrühstück
A: Cuvrystraße 11/12, 10997 Berlin
T: 6 11 14 64, F: 6 11 26 81
M: waermestube@
buergerhilfe-berlin.de
W: www.buergerhilfe-berlin.de
Interkult. Mädchenzentrum ALIA
AP: Gunvor Schmalisch
ÖZ: Mo: 14.30–21.00 Uhr,
Di–Do: 13.30–18.30 Uhr,
Fr: 13.30–17.00 Uhr, 17-21 „14plus“
A: Wrangelstraße 84 a, 10997 Berlin
T: 61 28 60 99, F: 61 28 91 48
M: [email protected]
W: www.alia.gfbm.de
JOLIBA – Interkulturelles Netzwerk
in Berlin
AP: Katharina Oguntoye
ÖZ: Termine nach Vereinbarung
A: Görlitzer Straße 70, 10997 Berlin
T: 61 07 68 02, F: 61 62 38 41
M: [email protected]
W: www.joliba-online.de
JugendKunst- und Kulturhaus
Schlesische 27
AP: Antje Wolff
ÖZ: projektbezogene Öffnungszeiten
A: Schlesische Str. 27 b, 10997 Berlin
T: 61 77 67 30, F: 6 18 80 48
Meslek Evi - Berufsförderung
AP: Marianne Dörmann,
Bosena Negussi, Dr. Ann Dorn
A: Wrangelstraße 91, 10997 Berlin
T: 6 18 57 72, F: 6 18 21 99
M: [email protected]
Telefonische Sprechstunde:
Mo – Fr: 12-15 Uhr
Misfit, Drogen- und Suchtberatung
AP: Stefan Wiedemann
ÖZ: Mo, Di, Do: 10–17 Uhr,
Mi: 10–14 Uhr, Fr: 10–16 Uhr
A: Cuvrystraße 1, 10997 Berlin
T: 69 81 40-0, F: 69 81 40 20
M: [email protected]
W: www.vistaberlin.de
Mieterberatungsverein SO36
AP: Hans Kellner
ÖZ: Di: 15–17 Uhr, Do: 16–18 Uhr,
Fr: 13–15 Uhr
A: Cuvrystraße 19, 10997 Berlin
T: 6 12 60 80, F: 6 18 80 00
M: [email protected]
Oberstufenzentrum (OSZ) Handel 1
AP: Frau Waldeck
A: Wrangelstraße 98, 10997 Berlin
T: 61 12 96 24 , F: 61 12 96 15
M: [email protected]
W: www.oszhandel.de
Paul Gerhardt Werk
Projekt Kreuzer, Jugendsozialarbeit
AP: Maria Frings
ÖZ: Mo–Fr: 12–19 Uhr
A: Haus 3 im Görlitzer Park, 10997 B.
T: 61 07 47 65, F: 61 07 47 66
M: [email protected]
W: www.paul-gerhardt-werk.de
Kita Tabor
AP: Frau Borkam, Frau Ulrich
A: Cuvrystr. 36, 10997 Berlin
T: 69 53 43 85 , F: 6 11 90 66
M: [email protected]
Sprechstunde: Mo 14–17 Uhr
Refik-Veseli-Schule
AP: PD Dr. Ulrike Becker
A: Skalitzer Straße 55, 10997 Berlin
T: 22 50 35 11 , F: 22 50 35 15
M: [email protected]
W: www.schule-skalitzer.de
Abkürzungen | Kısaltmalar
AP: Ansprechpartner, Muhatap
A: Anschrift, Adresler
10
| SCHAUFENSTER
ÖZ:Öffnungszeiten, Açılış saatleri
M:Mailadresse, E-posta adresi
T: Telefonnr., Telefon numarası
F: Faxnummer, Faks numarası
W: Website, Web sitesi
Portrait | portre
Quartiersrat verabschiedet
Semt Kurulu’nun çalışmaları sona eriyor
{ Autor · Sonja Spital }
{ Fotos · Michael Hochholzer }
Für den Quartiersrat Wrangelkiez ist der 12. Mai 2014 ein Der Abend endete mit einem großen Dankeschön und eihistorisches Datum: Auf seiner letzten Sitzung hat das Gre- ner Auszeichnung für das geleistete ehrenamtliche Engamium seine Auflösung beschlossen. Damit wurde ein wei- gement. Auch wenn es den Quartiersrat nun nicht mehr
terer Schritt in der Verstetigungsstrategie des Quartiers- gibt, sollen die Erfahrungen und das Wissen der letzten
managements Wrangelkiez gemacht, dessen Tätigkeit Ende Jahre für den Stadtteil erhalten bleiben. Aus diesem Grund
2015 ausläuft. Bis dahin werden die Mitglieder des Quar- entstand aus dem Quartiersrat heraus die Initiative zur
tiersrates, die sich in einer Initiative zur Gründung eines Gründung des Vereins WrangelkiezRat, der sich weiterhin
Stadtteilvereins zusammengeschlossen haben, unterstützt. für die Stadtteilentwicklung und eine gute Zusammenar37 Projekte brachte der Quartiersrat in den letzten vier beit im Kiez einsetzen will. Zentrale Anlaufstelle des WranJahren im Kiez auf den Weg: Berufsorientierung für Ju- gelkiezRats wird das Nachbarschaftshaus Centrum sein,
gendliche - BIK, das Sprachförderungsprojekt DerDieDas, das im Rahmen der Verstetigungsstrategie zum Netzwerkden Nachbarschaftsgarten an der Refik-Veseli-Schule, den Knotenpunkt im Kiez ausgebaut wird.
ökologischen Heizungsumbau im Circus Schatzinsel und 12 Mayıs 2014 Quartiersrat için tarihi bir gün, çünkü
noch viele mehr. Bei der Abschlussveranstaltung blickten çalışmalarına son verme kararı aldı. 2015 yılı sonundie TeilnehmerInnen zurück auf die Zusammenarbeit, auf da çalışmalarına son erecek olan QuartiersmanageGebietskonferenzen und auf die Wirkung von realisierten ment Wrangelkiez dernek kurmak için bir girişim oluşProjekten im Stadtteil. Die meisten Mitglieder hielten da- turan Semt Kurulu üyelerine desteğini sürdürecek. Sem
bei die Förderung des Nachbarschaftshauses Centrum als Kurulu, son dört yıl içinde değişik aktörlerle birlikte
37 projenin gerçekleşmesini sağladı. Kapanış etkinlizentrale Einrichtung im Kiez für besonders wichtig.
Auch die Stellvertreter der Senats- und Bezirksverwal- ğinde geçmiş çalışmaların bir değerlendirmesi yapıldı.
tung lobten die Arbeit des Quartiersrates. Dennoch äußer- Komşuevi Merkez’in çalışmalarının desteklenmesinin
ten einige Mitglieder, dass sie sich insgesamt mehr Kontakt önemi vurgulandı. Senato ve belediye temsilcileri de çamit Politik und Verwaltung gewünscht hätten. Über die lışmalar üzerine olumlu konuştular. Semt Kurulu üyeleri
positive Atmosphäre und die anregende Diskussionskul- politikacılar ve idare ile daha yakın çalışma gerekliliğitur innerhalb der Gruppe waren sich aber alle Beteiligten ni belirttiler. Kuruldaki olumlu atmosferin altı çizilerek
einig. Besonders geschätzt wurde die Kontinuität der Zu- teşviklerin doğrudan projelere dönüştürülmesinin olumsammenarbeit sowie die Möglichkeit Fördergelder direkt lu yanı belirtildi. Toplantı yapılan gönüllü çalışmalara
in Projekte umsetzen zu können. Dass wichtige Entschei- teşekkürle sona erdi. Artık Semt Kurulu olmasa da elde
dungen trotz teilweise schwieriger Debatten getroffen edilen deneyim ve kazanımlar kurulacak olan Wrangelwurden, empfanden die TeilnehmerInnen als persönliche kiezRat isimli yeni dernekte yaşatılacak. WrangelkiezRat
derneğinin bürosu Komşuevi Merkez’de olacak.
Bereicherung.
Wrangelkiezblatt Nr. 52
Portrait |
11
Gefördert durch die Europäische Union,
die Bundesrepublik Deutschland
und das Land Berlin im Rahmen des
Programms „Soziale Stadt“.
Download

Wer war Refik Veseli? - Quartiersmanagement Wrangelkiez